Termine

Die Gruppentreffen der Regionalgruppe Niederrhein finden in der Regel
an jedem zweiten Mittwoch im Monat statt.


Die Treffen sind öffentlich und Gäste ausdrücklich willkommen!


Mittwoch, 9. Oktober 2019, 19.30 Uhr

attac - Gruppentreffen

Themen: Verkehrswende, Sozialticket, Klimastreik, Handelsabkommen EU-Mercosur...

Ort: K. Kubernus, Pastor Wolf Str. 12, 46487 Wesel

 

 

Samstag, 2. November 2019, 10.30 Uhr

attac - Regionaltreffen NRW

Ort: Dortmund, Auslandsgesellschaft, Steinstraße 48

11:00 Uhr bis 12:30 Uhr „Die Globalisierung und die Klimafrage“ (Wolfgang Obergassel)

15:00 Handelspolitik und Klima (Hanni Gramann)
Der Workshop wird der Frage nachgehen, welchen Einfluss Handelspolitik und damit die Freihandelsabkommen die Klimakrise haben. 

Binding Treaty (Brigitte Hamm)
Im Workshop wir die aktuelle Kampagne vorgestellt.

Rechtspopulismus (N.N)
Der Workshop wird sich mit dem Rechtspopulismus und dem Umgang von Attac damit beschäftigen.

Typo3 (Johanna Emge)
Im Workshop können die Verantwortlichen für die Webseiten der Regionalgruppen Nützliches für die Gestaltung der Seiten lernen.

16:30 Uhr Abschlussplenum: Was nehmen wir mit, was hat es gebracht?

17:00 Uhr Gemeinsames Aufräumen

Im Tagungsgebäude ist leider keine Verpflegung möglich. Bitte bringt euch auch Getränke mit!

Der Tagungsort liegt aber direkt am Bahnhof, wo es genügend Möglichkeiten gibt, um sich in der Mittagspause mit Essen und Getränkenachschub zu versorgen.

Meldet euch bitte bis zum 20. Oktober an:

Anmeldung an: thomas.eberhardtkoester@attac.de


 

Mittwoch, 13. November 2019, 19.00 Uhr

Vortrag: Wie neu ist die „Neue Rechte“?


Was ist die „Neue“ Rechte – und welchen Einfluss übt sie auf die politische Kultur der Bundesrepublik aus?

Referent: Richard Gebhardt

Ort: Ev. Gemeindehaus Moers-Scherpenberg, Hombergerstr. 350, 47443 Moers

Veranstalter: Neues evangelisches Forum

Mittwoch, 20. November 2019, 19.00 Uhr

Heiner Monheim in Rheinberg

 

Hier gibt es den Flyer zur Veranstaltung!

 

 

 

Sonntag, 24. November 2019, 11.00 Uhr

attac - Seminar

Konkrete Utopie: Alles könnte anders sein

Ort: K. Kubernus, Pastor Wolf Str. 12, 46487 Wesel

Anmeldung bitte an: klaus.kubernus@t-online.de

 

 

Dienstags hin und wieder

Arbeitsgruppe "Finanzkrise"

Eines der Ziele, die Attac sich gesetzt hat, ist die ökonomische Alphabetisierung. Immer mehr Bereiche des öffentlichen Lebens werden für den Markt geöffnet, marktwirtschaftliche Prinzipien halten Einzug in Schulen und Universitäten, Stadtwerke, Nahverkehr, etc. Mit diesen Prozessen wächst die Notwendigkeit, sich ökonomische Grundkenntnisse anzueignen.

Ort: Da wir uns in privaten Räumen treffen, kann der Ort bei uns angefragt werden.

Termine werden auf den Gruppensitzungen festgelegt! Die Arbeitsgruppe ist offen für alle Menschen, die mehr über die ökonomischen Zusammenhänge der Krise wissen möchten. Gäste sind ausdrücklich willkommen!